Darkwood

Willkommen in Darkwood - Das magische Allroundforum
 
PortalPortal  StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Die Esbate

Nach unten 
AutorNachricht
Rachel
Admin
avatar

Titel : Queen of Darkwood
Anzahl der Beiträge : 284
Anmeldedatum : 18.04.18
Alter : 32
Ort : NRW

BeitragThema: Die Esbate   Mi 18 Apr 2018, 21:37

Im Hexentum wird dem Mond eine große Bedeutung zugesprochen.

So werden zu jedem Voll-, Neu- oder Schwarzmond Mondfeste begangen, die so genannten Esbate, die im Gegensatz zu den Sabbats eher als Arbeitstage gelten und somit zumeist die magische Arbeit im Vordergrund steht. Jeder Mond bzw Monat trägt einen (teilweise zu früheren Zeiten) charakteristischen Namen, deren Bezeichnungen (daher auch) kulturell variieren können.


  • Januar: Wolfsmond
  • Februar: Sturmmond
  • März: Mond der Reinheit, der Saat
  • April: Hasenmond
  • Mai: Mond der Zweieinigkeit, der Liebe
  • Juni: Mond des Honigweins
  • Juli: Mond der Kräuter, Pflanzen
  • August: Schicksalsmond, Mond des Korns
  • September: Mond der Ernte
  • Oktober: Blutmond
  • November: Schnee/Nebelmond
  • Dezember: Eichenmond
  • der 13. Mond, der Blaue Mond


In manchen Jahren tritt der 13. Mond, der sogenannte Blaue Mond in Erscheinung, ihm werden besonders starke magische Kräfte zugesprochen. Dieser Mond ist nicht fest in den Ablauf eingeordnet, sondern wird in jenem Monat gefeiert, in dem zwei Vollmondnächte vorkommen.


Mehr dazu auf: Magic Book - Die Esbate
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Die Esbate
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Darkwood :: Magisches :: Der Jahreskreis-
Gehe zu: