Darkwood

Willkommen in Darkwood - Das magische Allroundforum
 
PortalPortal  StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Planetengruppen unseres Sonnensystems

Nach unten 
AutorNachricht
Rachel
Admin
avatar

Titel : Queen of Darkwood
Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 18.04.18
Alter : 33
Ort : NRW

BeitragThema: Planetengruppen unseres Sonnensystems   Do 19 Apr 2018, 09:19

Innerhalb unseres Sonnensystems gibt es zwei unterschiedliche Gruppen von Planeten, die inneren und äußeren Planeten, die sich von Größe und Aufbau unterscheiden. Bei den inneren oder auch erdähnlichen Planeten handelt es sich um Merkur, Venus, Erde und Mars. Diese Planeten weisen einige Gemeinsamkeiten auf, sie besitzen alle eine feste Oberfläche und bestehen aus ähnlichem Material, vor allem aus Gestein und Eisen. Ihre Durchmesser liegen zwischen 12.756 km und 4.880 km, die Erde ist der größte und der Merkur der kleinste von den inneren Planeten. Venus und Merkur sind die einzigen Planeten des Sonnensystems ohne Monde.

Zu den äußeren Planeten zählen Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun, die auch als jupiterähnliche Planeten bezeichnet werden, da sie vom Aufbau Jupiter ähneln und weitaus größer als die erdähnlichen Planeten sind. Mit einem Durchmesser von 143.800 km ist Jupiter der größte Planet des Sonnensystems und Neptun mit 49.500 km Durchmesser der kleinste der äußeren Planeten. Im Gegensatz zu den erdähnlichen verfügen diese Planeten über eine geringere Dichte und bestehen in erster Linie aus leichteren Elementen wie Wasserstoff und Helium. Alle vier Planeten sind Gasplaneten. Bis auf Neptun verfügen die äußeren Planeten über 20 Monde, Jupiter sogar über 40.

Pluto galt bislang als der neunte und äußerste Planet des Sonnensystems, er unterscheidet sich aber deutlich von den vier anderen äußeren Planeten, da er mit einem Durchmesser von 2.200 km viel kleiner ist und mit großer Wahrscheinlichkeit aus Gestein und Eis besteht. Pluto wurde 2006 in die neue Kategorie der Zwergplaneten gestuft und könnte aufgrund seiner Beschaffenheit ein Objekt des Kuiper-Gürtels sein, der jenseits der Neptunbahn beginnt und somit das bislang größte entdeckte Objekt dieses Gürtels sein.

Zwischen Mars und Jupiter verläuft ein Asteroidengürtel, der mit seiner Bahn die Grenze zwischen den Planetengruppen zieht. Früher glaubte man, dieser Asteroidengürtel bestünde aus Trümmern eines ehemaligen Planeten, heute hält man das aber eher für unwahrscheinlich.Vielmehr glaubt man, das die starke Anziehungskraft Jupiters verhindert hat, das sich aus dem vorhandenen Material ein weiterer Planet bildet.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Planetengruppen unseres Sonnensystems
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Lieblingschara unseres Forums

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Darkwood :: Magisches :: Astronomie/Astrologie-
Gehe zu: